IfM Institution für Mediation

Menu

Willkommen beim Institut für Mediation IfM

Das IfM ist ein Treffpunkt für Menschen, die sich aktiv mit Mediation, mediativen Konfliktbearbeitungsverfahren sowie neuen Formen des Konfliktmanagements und der Streitbeilegung befassen. Das Institut bietet Raum, um miteinander Erfahrungen auszutauschen, gemeinsam zu lernen, sich weiterzubilden und Mediation in verschiedensten Lebensbereichen zu fördern. Das IfM ist die Plattform für Vernetzung und Weiterbildung. 
Das IfM ist als Verein organisiert und Mitglied des Schweizerischen Dachverbands Mediation SDM-FSM.

Aktuell

ERFA-Gruppe Zürich: neue Mitglieder gesucht!
Die ERFA-Gruppe Zürich existiert seit 1995 und ist aus dem IfM hervorgegangen, um Praxisfälle zu besprechen. Initiator und Mitglied ist Ueli Egger, Gründungsmitglied des IfM (weitere Mitglieder sind zur Zeit: Denise Kramer-Oswald, Andreas Kramer, Francis Jaquenod, Jürg Gasche Bühler, Beatrice Gasser, Esther Gossweiler, Claude Ribaux, Alfred Rudorf). Die ERFA-Gruppe Zürich hat noch Platz für neue Mitglieder (auch im Sinne einer Verjüngung der Gruppe). Sie bietet IfM-Angehörigen und interessierten MediatorenInnen an, probeweise an einer Intervisionssitzung teilzunehmen, um sich kennenzulernen und die Arbeitsweise der Gruppe zu erleben.
Gerne unterstützen wir auch andere Intervisions-/Erfahrungsaustausch-Gruppen mit unserem Know-how.
Kriterien für die Aufnahme in die Gruppe sind: 
- Mediationskenntnisse (kein Diplom erwartet)
- Eigene Praxisfälle
- Gegenseitige Sympathie
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die GL (info@ifm-suisse.ch) oder direkt an die Administratorin der ERFA-Gruppe Zürich Denise Kramer-Oswald (dko@advokramer.ch).
Das nächste und letzte Treffen in diesem Jahr findet am 27. November 2018, 11 Uhr, in Zürich statt. 
 

Veran­staltungen

Nächste Veranstaltung: Paul Krummenacher (Frischer Wind, AG für Organisationsentwicklung), Mediation mit Grossgruppen
13. November 2018, 18.30 Uhr
Wirtschaft Neumarkt, Zürich, David-Morf-Stube

Verzeichnis

Suchen Sie eine Mediatorin oder einen Mediator? Die im Institut für Mediation vereinigten Fachpersonen stehen Ihnen und Ihrer Aufgabe zur Seite.
Verzeichnis der Mediatorinnen und Mediatoren im IfM

Das IfM

Das IfM ist ein Treffpunkt für Menschen, die sich aktiv mit Mediation auseinander setzen und mit neuen Formen des Konfliktmanagements befassen. Es bietet Raum, um miteinander Erfahrungen auszutauschen, miteinander zu lernen, sich weiterzubilden und Mediation in verschiedensten Lebensbereichen zu fördern.

Mehr

Mitglied im IfM

Die Mitgliedschaft im Institut für Mediation steht interessierten Personen aus allen Kreisen offen. Über die Aufnahme neuer Mitglieder entscheidet der Vorstand. Im IfM sind gegenwärtig 150 Personen aus den verschiedensten Berufen organisiert. Der Mitglieder­beitrag beträgt CHF 240.00 pro Jahr (Stand Mai 2016). Die IfM-Abendveranstaltungen sind für Mitglieder kostenlos.

Beitrittsgesuch

Fachgruppen des IfM

Verschiedene Fachgruppen sind in unterschiedlichen Fachbereichen tätig.

Mehr